Rezepte Kochen & Backen    Pizza Rezepte 28    Pizza Rezepte 29    Pizza Rezepte 30
   Pizza Rezepte & Tipps    Pizza Rezepte 31    Pizza Rezepte 32    Pizza Rezepte 33
   Omas Rezepte & Tipps    Pizza Rezepte 34    Pizza Rezepte 35    Pizza Rezepte 36
                        
 
 
 
 
 
 
 
   
   
  
Pizza Rezepte
 
Pizza Succulenta
Anzahl: 1 Pizzablech
Gattung: Teigwaren, Mehlspeisen, Nudeln
 

Für den Teig:
375
1

20


175
g
Teel.

g


ml
Mehl
Salz
-gestrichen
Hefe
- oder 1 Tüte
-Trockenhefe
Wasser

1
2


 

Essl.
Essl.


 
-lauwarm
Cognac
Olivenöl
-kaltgepresstes
Maismehl
- fürs Blech
Für die Soße:
1,30


4
1
4

 
kg


Essl.



 
Tomaten
- aus der Dose,
-zerkleinerte
Olivenöl
Pr. Natron
St Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer

2
2
1


1
 

Teel.




Essl.
 
-weiß, f.a.d.M.
Basilikum
Pr. Muskatnuss
Pr. Cayennepfeffer
- oder 2
-Spritzer Tabasco
Paprikapulver
- edelsüß
Für den Belag:
3
1

1
30
170
 
Essl.
Essl.

Essl.
g
g
 
Sardellenpaste
Olivenöl
-kaltgepresstes
Oregano
Sardellenfilets
Champignons
-Aus der Dose
150


140
2
 
g


g
Essl.
 
Schinken, magerer,
-gekochter, dünne
-Scheiben
Mozzarella-Käse
Olivenöl
-kaltgepresstes

Das Mehl in eine große Schüssel sieben und Salz darauf streuen. Eine Mulde drücken und die Hefe hinein bröckeln oder -streuen. Mit ca. 7 El. lauwarmen Wasser verrühren. Etwas Mehl darüber streuen, zugedeckt an einem warmen Platz 30 Minuten gehen lassen, bis sich an der Oberfläche Risse zeigen. Mehl, Hefeansatz, das restliche Wasser, den Cognac und Olivenöl zu einem Teig durcharbeiten. Etwa 10 Minuten kräftig weiterkneten, bis der Teig elastisch ist und nicht mehr klebt. Zugedeckt an einem warmen Platz erneut 20-30 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. In der Zwischenzeit für die Soße Olivenöl in einem Topf erhitzen. Tomaten rein geben und mit der Prise Natron in ca. 30 Minuten zerkochen lassen. Knoblauch fein hacken, mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Muskat, Tabasco und Paprika zu den Tomaten geben. Weitere 15 Minuten köcheln lassen bis die Sauce dickflüssig ist, dabei das gelegentliche Umrühren nicht vergessen. Ofen auf 250 Grad vorheizen. Pizzaformen oder Backblech einmehlen, Teig ausrollen und auf das Blech legen. Weitere 20 Minuten gehen lassen. Sardellenpaste mit Olivenöl verrühren. Pizzen damit dünn bestreichen. Teig mit einer Gabel einstechen, Tomatensoße darauf verteilen. Mit Oregano bestreuen. Gewässerte, abgetropfte und längs halbierte Sardellenfilets, abgetropfte, blättrig geschnittene Champignons und den gekochten Schinken drauflegen. Mozzarella-Käse in dünne Scheiben schneiden und auf dem Belag verteilen. Mit Olivenöl beträufeln. Im Ofen ca. 20-25 Minuten backen.

 
 
  Das Rezept zum Ausdrucken
                   
     
  
 

Leckere Pizza Rezepte kostenlos ausdrucken. Rezepte zum Kochen, Backen, Braten, Grillen, Dünsten, Räuchern, Schmoren und Garen wie zu Omas Zeiten gratis downloaden und drucken. Die Besten Rezepte Tipps für Italienische Gerichte Einfach, Schnell, Leicht und Lecker. Mit feinen Zutaten, Beilagen mit Zeit und Temperatur Einheiten zum Zubereiten. Ob Vegetarisch, Vegan, in Soße, Kalorienarm, Gesund, als Diät zum Abnehmen, vom Grill, aus der Pfanne, dem Backofen, in Alufolie, im Bratschlauch, im Schnellkochtopf oder aus der Mikrowelle. Hier In unserem Online Kochbuch finden Sie alle Original Pizza Rezepte und Pizza Grundrezepte für zum Beispiel hausgemachter Pizzateig, Pizzaschnecken, Pizzasuppe, verschiedene Pizzasorten oder Pizzabrötchen. Cocktail Rezepte für Partys, Feste, Feiern oder zum Geburtstag. Für jeden ist das passende Rezept zum Essen und Trinken dabei. Mit diesen Pizza Rezepten können Sie die beste Pizza selber machen. Dazu kommen viele verschiedene Kochrezepte und Backrezepte zum selber Backen und selber Kochen und Rezepte zum Nachkochen oder Nachbacken. Coole Rezepte für Anfänger, Rezepte für Fortgeschrittene und Rezepte für Hobby Köche.

 
www.rezepte25.de