Rezepte Kochen & Backen    Omas Rezepte Tipps 127    Omas Rezepte Tipps 128    Omas Rezepte Tipps 129
   Omas Rezepte & Tipps    Omas Rezepte Tipps 130    Omas Rezepte Tipps 131    Omas Rezepte Tipps 132
   Backrezepte & Tipps    Omas Rezepte Tipps 133    Omas Rezepte Tipps 134    Omas Rezepte Tipps 135
                        
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Omas Rezeptesammlung
 
Dresdner Eierschecke Backen

Gattung: Backen, Gebäck, Dresden, Hefeteig, Kuchen, Sachsen
 

Für den Teig:
500
30
1/4
150
g
g
Liter
g
Mehl,
Hefe,
Milch,
Zucker,
200

1
 
g

Spritzer
 
Butter,
Vanillezucker,
Salz,
Butter für das Blech
Für den Belag:
100
300
8
1
1
1/2
g
g

kg
Pack.
Teel.
Butter,
Zucker,
Eier,
Quark,
Vanillezucker,
abgeriebene Zitronenschale,
1
2
1
50
3
Spritzer
Essl.
Essl.
g
Essl.
Salz,
geriebene Mandeln,
Speisestärke,
Butter,
Cognac

Für den Teig Mehl in eine Schüssel sieben, eine Vertiefung hineindrücken. Die Hefe mit etwas lauwarmer Milch und etwas Zucker verrühren. Diesen Vorteig zugedeckt 10 Minuten gehen lassen. Dann weiche, in Stücke geschnittene Butter, Zucker, Vanillezucker, Milch und Salz dazugeben und so lange schlagen, bis der Teig glänzt. An einen warmen Platz stellen, mit einem Tuch zudecken und 1 Stunde gehen lassen.

Den gegangenen Teig durchkneten, ausrollen und auf ein gefettetes Blech legen, dabei einen Rand andrücken und nochmals 10 Minuten gehen lassen.

Für den Belag die Butter schaumig rühren, nach und nach 200 g Zucker, 3 Eier, Quark, Vanillezucker, Zitronenschale, Salz, Mandeln unterrühren. Diese Masse auf dem Kuchenteig verteilen.

Dann die Speisestärke, den restlichen Zucker und die restlichen Eier mit Butter und Cognac verrühren. Im Wasserbad so lange schlagen, bis eine dickschaumige, feste Creme entsteht. Die Creme über die Quarkmasse ziehen.

Den Kuchen in dem auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 45 Minuten backen. Die Oberhitze soll nicht zu stark sein, damit die Creme nicht dunkel wird.

   Das Rezept zum Ausdrucken

 

   
  
                   
     
  
 

Omas Lecker Rezepte Tipps kostenlos ausdrucken Online. Großmutters Backrezepte & Rezepte zum Kochen, Backen, Braten, Grillen, Dünsten, Räuchern, Schmoren und Garen wie zu Omas Zeiten kostenlos drucken und downloaden. Einfach, Schnell und Lecker. Mit feinen Zutaten, Beilagen mit Zeit und Temperatur Einheiten zum Zubereiten. Ob Vegetarisch, in Soße, Kalorienarm, Gesund, als Diät zum Abnehmen, vom Grill, aus der Pfanne, dem Backofen, in Alufolie, im Bratschlauch, im Schnellkochtopf, oder aus der Mikrowelle. Hier In unserem Online Kochbuch finden Sie alle Torten und Kuchen Rezepte. Original Kuchen Rezepte für zum Beispiel hausgemachter Apfelkuchen, Pflaumenkuchen, Erdbeerkuchen, Streuselkuchen, Schokoladenkuchen, Butterkuchen Tipps zum Käsekuchen Backen, Kuchen vom Blech, für Muffin, Geburtstagskuchen und Geburtstagstorten, Kirsch Kuchen, Obst allgemein Kuchen, Torten, Quark Kuchen, Coole Party Rezepte und vieles mehr. Für jeden ist das passende Kuchen Rezept dabei. Dazu kommen viele verschiedene Kochrezepte und Backrezepte zum selber Backen und selber Kochen. Omas besten Kekse, Plätzchen und Kuchen Backen Rezepte für Anfänger, Fortgeschrittene und Hobby Köche.

 
www.rezepte25.de