Rezepte Kochen & Backen    Plätzchen & Kekse Rezepte 55    Plätzchen & Kekse Rezepte 56    Plätzchen & Kekse Rezepte 57
   Backrezepte Kekse & Tipps    Plätzchen & Kekse Rezepte 58    Plätzchen & Kekse Rezepte 59    Plätzchen & Kekse Rezepte 60
   Backrezepte Kuchen & Tipps    Plätzchen & Kekse Rezepte 61    Plätzchen & Kekse Rezepte 62    Plätzchen & Kekse Rezepte 63
                        
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
  
 
Backrezepte Plätzchen & Kekse
 
Haferplätzchen Backen - Bannocks

Gattung: Backen, Hafer, Keks, Salz, Wenig Zutaten
 

125
2

2
g


 
Hafermehl, mittelfein
geh. TL Fett, zerlassen (Speckfett,
- wenn möglich)
Msp. Natron
1

 


 
Msp. Salz
Heisses Wasser
Hafermehl zum Bearbeiten

Hafermehl, Salz und Natron mischen. Das Fett in die Mitte der Mischung gießen. Mit einem Holzlöffel gründlich verrühren. Genügend Wasser zugeben, damit es einen steifen Teig gibt.

Die Arbeitsfläche mit Hafermehl betreuen und die Mischung sofort darauf geben, weil sich der Teig sehr schwer verarbeiten lässt, wenn er kalt geworden ist. Den Teig halbieren und die erste Hälfte mit bemehlten Händen (Hafermehl) zu einer Kugel formen und 5-6 mm dick ausrollen.

Einen Teller darauf legen, der eine Idee kleiner ist, als die Pfanne und die Kuchenplatte rund schneiden . Vierteln (die Kuchenviertel heißen in Schottland "farls") und in eine heisse, leicht gefettete Pfanne geben. Etwa 3 Minuten braten, bis sich die Kanten leicht wellen, wenden und die andere Seite braten. Inzwischen die andere Teighälfte genauso vorbereiten und ebenso braten.

Eine andere Garmethode ist es, die Stücke im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad C etwa 30 Minuten zu backen, bzw. bis die Kanten braun werden.

Die Menge reicht auf für 2 Bannocks in der Größe von Dessert- Tellern. Wenn mehr benötigt werden, ist es besser, sie in mehreren Partien zu machen, als die Mengen zu vervielfachen. In einer (Blech- )Dose aufbewahren und vor dem Servieren bei mäßiger Hitze erwärmen.

Weizenplätzchen sind ein ausgesprochen traditioneller Bestandteil der schottischen Küche. Ursprünglich wurden sie auf einem "griddle" (ein flacher Eisentopf, der über dem Feuer aufgestellt oder -gehängt wurde), heutzutage nimmt man eine schwere Bratpfanne.

 

                                             Das Rezept zum Ausdrucken  
                   
 
 
  
   
 

Leckere Kekse und Plätzchen Rezepte Backen kostenlos zum Ausdrucken. Rezepte zum Backen, Kochen, Braten, Grillen, Dünsten, Räuchern, Schmoren und Garen wie zu Omas Zeiten kostenlos ausdrucken und downloaden. Einfach, Schnell und Lecker. Mit feinen Zutaten, Beilagen mit Zeit und Temperatur Einheiten zum Zubereiten. Ob Vegetarisch, in Soße, Kalorien arm, Gesund, als Diät zum Abnehmen, vom Grill, aus der Pfanne, dem Backofen, in Alufolie, im Bratschlauch, im Schnellkochtopf, oder aus der Mikrowelle. Hier In unserem Online Kochbuch finden Sie alle Rezepte. Original Rezepte für Plätzchen, wie zum Beispiel hausgemachte Plätzchen und Kekse, Rezepte für Kekse, Teige für Kekse und Plätzchen, Spritzgebäck, Butter Plätzchen, Schoko Plätzchen, Mürbeteig, Weihnachtsplätzchen, Nuss Plätzchen, Ausstechplätzchen, Lebkuchen, Stollen Grundrezepte, Plätzchen ohne Ei, Kekse und Plätzchen für jede Geburtstag Party Rezepte oder zu Festtagen wie im Advent, zu Weihnachten und zu Ostern. Für jeden ist ein passendes Kekse und Plätzchen Rezept dabei. Dazu kommen tausende gute Backrezepte und tolle Kochrezepte Tipps zum selber Kochen und selbe Backen.

 
 
 
www.rezepte25.de