Rezepte Kochen & Backen    Aal Rezepte 19    Aal Rezepte 20    Aal Rezepte 21
   Aal Rezepte & Tipps    Aal Rezepte 22    Aal Rezepte 23    Aal Rezepte 24
   Fischrezepte & Tipps    Aal Rezepte 25    Aal Rezepte 26    Aal Rezepte 27
                        
 
 
 
 
 
 
 
   
   
  
Aal Rezepte
 
Aal In Tomatensauce

Anzahl: 4 Portionen  -  Gattung:  Fisch, Italien, Meeresfrüchte
 

500



6
6
200
100
g





g
g
Aal (küchenfertig)
Salz
schwarzer Pfeffer aus der
- Mühle
Scheib. Parmaschinken (ca. 50 g)
Knoblauchzehen
Zwiebeln
Staudensellerie
1
1
300
6
2
200

1/2

kleine
g
Essl.
Essl.
ml

Bund
Handvoll Salbeiblätter
Zweig Rosmarin
reife Tomaten
Olivenöl
Weißweinessig
Weißwein (trocken)
Zucker
glatte Petersilie

1. Vom Aal die Seitenflossen mit einer Schere abschneiden. Den Aal waschen, trockentupfen und in 12 Stücke schneiden. Mit wenig Salz, aber viel Pfeffer würzen. Den Parmaschinken längs durchschneiden und
jedes Stück Aal in je 1/2 Scheibe Schinken wickeln.

2. Den Knoblauch pellen und längs in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen und sechsteln. Den Sellerie putzen und in Scheiben schneiden. Die Hälfte vom Salbei grob zerschneiden. Rosmarinnadeln vom Stiel streifen. Die Tomaten einritzen, kurz in kochendes Wasser legen, abschrecken, häuten und vierteln. Saft und Kerne herausdrücken.

3. Die Aalstücke in einem schweren flachen Bräter in 4 El heißem Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten und an den Rand des Bräters schieben. In der Mitte Knoblauch, Sellerie und Zwiebeln unter Rühren glasig andünsten. Salbei und Rosmarin untermischen. Mit dem Essig ablöschen. Den Wein dazugießen.

4. Die Aalstücke zwischen das Gemüse schieben, die Tomaten darauf verteilen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Zugedeckt 10 Minuten bei schwacher Hitze garen, dann den Aal wenden und weitere 10 Minuten ohne Deckel bei etwas stärkerer Hitze weitergaren.

5. Inzwischen die Petersilie abzupfen und grob hacken. Die restlichen Salbeiblätter im restlichen Öl knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Dann mit der Petersilie über den Aal streuen und servieren.

 
  Das Rezept zum Ausdrucken
                   
     
  
 

Leckere Fisch & Aal Rezepte zum Kochen, Backen, Braten, Grillen, Dünsten, Räuchern, Schmoren und Garen wie zu Omas Zeiten kostenlos ausdrucken und downloaden. Einfach, Schnell und Lecker. Mit feinen Zutaten, Beilagen und Zeit Einheiten. Ob Vegetarisch, in Soße, Kalorienarm, Gesund, als Diät zum Abnehmen, vom Grill aus der Pfanne, dem Backofen, oder in Alufolie, hier In unserem Online Kochbuch finden Sie alle Rezepte. Original Fischrezepte für zum Beispiel hausgemachte Rollmöpse, Seezunge, Lachs, Hering, Karpfen, Aal, Forelle, Seelachs, Tintenfisch, Tunfisch, Krabben, Garnelen, Fischsuppe, Bratheringe, Dorsch, Hummer, Seezunge, Flunder, Scholle, Pangasius oder Fischauflauf herzhaft und Pikant. Auf dem Holzkohle Grill, dem Bratschlauch oder in der Mikrowelle pruzeln, für jeden ist das passende Fisch Rezept dabei. Dazu kommen viele verschiedene Kochrezepte und Backrezepte zum selber Backen und selber Kochen. Omas beste Kekse, Plätzchen und Kuchen Backen Rezepte für Anfänger, Fortgeschrittene und Hobby Köche zum Nachbacken und Nachkochen.

 
www.rezepte25.de