Rezepte Kochen & Backen    Italienische Rezepte 28    Italienische Rezepte 29    Italienische Rezepte 30
   Italienische Rezepte & Tipps    Italienische Rezepte 31    Italienische Rezepte 32    Italienische Rezepte 33
   Grillrezepte & Tipps    Italienische Rezepte 34    Italienische Rezepte 35    Italienische Rezepte 36
                        
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
  
 
Italienische Rezepte
 
Antipasti Tomaten Mozzarella Terrine Mit Pesto Und Gemüse

Anzahl: 10 Portionen
Gattung:: Antipasti, Gemüse, Milchprodukte, Käse, Vorspeise, Italien
 

Pesto:
100
100
40
g
g
g
Basilikum
frischer Parmesan, gerieben
Pinienkerne
100
1
 
ml

 
Olivenöl
Knoblauchzehe
Salz
Tomaten-Mozzarella-Terrine:
1
14
200
3
kg

g
 
Tomatenpüree (*)
Blatt weisse Gelatine
Pesto
Kugeln Büffel-Mozzarella



 



 
Gin
Balsamico-Essig
Salz, Pfeffer
Zucker
Antipasti-Gemüse:
1
2
2
2



 
Aubergine
Zucchini
rote Paprikaschoten
gelbe Paprikaschoten
3
1
2
 


Essl.
 
Zweiglein Thymian
Knoblauchzehe
(-3) Olivenöl zum Braten
Salz, Pfeffer

Aus frischen, sehr aromatischen Tomaten, die man überbrüht, pellt, entkernt und dann püriert, oder aus pürierten Dosentomaten.

Pesto: Knoblauchzehe pellen und hacken. Alle Zutaten mischen und zusammen im Mixer pürieren. Mit Salz abschmecken.

Tomaten Mozzarella Terrine: Tomatenpüree mit Balsamico Essig, Salz, Pfeffer und reichlich Zucker abschmecken. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 13 Blatt ausdrücken und mit etwas Gin bei milder Hitze auflösen. Vorsichtig unter das Tomatenpüree rühren. Das letzte Blatt ebenfalls mit etwas Flüssigkeit auflösen und unter den Pesto rühren. Mozzarella in Scheiben schneiden. Eine Terrinen- oder Kastenform mit Klarsichtfolie auskleiden und kalt stellen. Schichtweise Tomatengelee, Mozzarella Scheiben und Pesto einfüllen, dabei immer wieder kalt stellen und die einzelnen Schichten kurz fest werden lassen. Zum Schluss mindestens zwei Stunden oder aber über Nacht durchkühlen lassen. Am Besten mit einem Elektromesser in Scheiben schneiden.

Antipasti Gemüse: Zucchini und Auberginen in 4 Millimeter dicke Scheiben schneiden. Paprika halbieren, mit dem Sparschäler schälen, entkernen und vierteln. Paprika, Zucchini und Auberginen mit dem gehackten Knoblauch und dem Thymian in Olivenöl in einer grossen Pfanne goldgelb braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann erkalten lassen.

Tipp Anrichten: Antipasti Gemüse auf flache Teller verteilen, je eine Scheibe Terrine darauf legen und rundherum etwas Balsamico träufeln. Wenn von dem Pesto noch etwas übrig ist, kann man damit noch ein paar dekorative Kleckse machen. Dazu passt frisches Baguette.

 
                                             Das Rezept zum Ausdrucken  
                   
 
 
  
   
 

Italienische Rezept kostenlos zum ausdrucken Online. Rezepte zum Kochen, Backen, Braten, Grillen, Dünsten, Räuchern, Schmoren und Garen wie zu Omas Zeiten kostenlos downloaden und Drucken. Leicht, Einfach, Schnell und Lecker. Mit feinen Zutaten, Beilagen und Zeit Einheiten. Ob Gemüse, Vegetarische Gerichte, in Soße, Kalorienarm, Gesund, als Diät zum Abnehmen, vom Grill aus der Pfanne, dem Backofen, oder in Alufolie, hier In unserem Online Kochbuch finden Sie alle Original Italienische Rezepte für zum Beispiel Spagetti, Lasagne, Bruschetta, Makkaroni, Antipasti, Penne, Cannelloni, Brasato, Crostini, Bucatini, Fettuccine, Pasta, Pizza, Fisch, Fleisch, Geflügel, Suppe, Meeresfrüchte, Italienische Nachspeisen, Italienische Vorspeisen Eis, Kuchen, Plätzchen, Torten, Italienische Hauptspeisen und Nudeln allgemein. Egal ob Sie auf dem Holzkohle Grill oder in der Mikrowelle kochen, für jeden ist das passende Italienische Rezept dabei. Dazu kommen die besten Italienische Backrezepte und Italienischen Kochrezepte zum Selber Kochen und Selber Backen.

 
 
 
www.rezepte25.de