Rezepte Kochen & Backen    Suppen Rezepte 82    Suppen Rezepte 83    Suppen Rezepte 84
   Suppen Rezepte & Tipps    Suppen Rezepte 85    Suppen Rezepte 86    Suppen Rezepte 87
   Eintopf Rezepte & Tipps    Suppen Rezepte 88    Suppen Rezepte 89    Suppen Rezepte 90
                        
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
  
 
Suppen Rezepte
 
Avocadocremesuppe Mit Sahne

Anzahl: 2 Personen    Stichworte: Vorspeisen, Suppen, Eintopf, Gemüse
 

15
15
3/8
1
 
g
g
Liter

 
Butter
Mehl
Rindfleischbrühe
Avocado
Salz

1/4
50
 


g
 
weisser Pfeffer
Flasche Piccolo Sekt
süsse Sahne
etwas Dill zum Garnieren

Für unsere Vorspeise haben wir eine sommerliche Avocadosuppe ausgesucht. Diese meist dunkelgrüne, birnenförmige Frucht ist ja inzwischen bei uns sehr beliebt. Nicht nur der sahnig-milde, leicht nussartige Geschmack, sondern auch der gesundheitlich Aspekt spielt dabei sicherlich eine Rolle:

Die leicht verdaulichen pflanzlichen Fette wirken cholesterinspiegelsenkend, und die Frucht ist vitamin- und mineralstoffreich und hat einen hohen Eisen- und Calciumgehalt.

Am besten schmecken Avocados, wenn sie ganz reif sind. Das kann man durch leichten Druck auf die Haut um den Stielansatz feststellen: Gibt die Schale nach, dann ist die Frucht reif.

Avocados enthalten einen grossen runden Kern. Um diesen zu entfernen, schneidet man das Fruchtfleisch der Länge nach bis zum Kern ein und dreht dann die beiden Hälften vorsichtig gegeneinander. Um ein Verfärben zu verhindern, sollte man sie normalerweise sofort mit Zitronensaft beträufeln.

TIP: Da wir für unsere Suppe nur eine halbe Avocado brauchen, könnt Ihr die andere Hälfte zu einem würzigen Brotaufstrich verarbeiten: Das Fruchtfleisch mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren, etwas Krabbenfleisch untermischen, auf ein Vollkornbrot streichen und mit Dill garnieren.

Nun aber zur Zubereitung:

Butter in der Pfanne zerlaufen lassen, Mehl darin anschwitzen und glattrühren. Mit der Rindfleischbrühe aufgiessen und 10 Minuten kochen lassen. Die Avocado der Länge nach halbieren, den Stein entfernen und schälen. Das Fruchtfleisch pürieren.

Die eine Hälfte wie oben angegeben zu einem Brotaufstrich verarbeiten. Die andere Hälfte in die Suppe geben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Die Suppe vom Herd nehmen und
den Sekt dazugiessen. Die Sahne halbsteif schlagen. Heiss in Suppentassen füllen und je einen Teil der Sahne mit einem Esslöffel einrühren. Mit Dill bestreut servieren.

                                             Das Rezept zum Ausdrucken  
                   
 
 
  
   
 

Leckere Suppen Rezepte zum Kochen kostenlos Online Ausdrucken. Rezepte zum Kochen, Backen, Braten, Grillen, Dünsten, Räuchern, Schmoren und Garen. Kochen wie zu Omas Zeiten Rezepte kostenlos zum Ausdrucken und Downloaden. Einfach, Schnell, Gut und Lecker. Mit feinen Zutaten, Beilagen mit Zeit und Temperatur Einheiten zum selber Zubereiten. Ob Vegetarisch, in Soße, Kalorienarm, Gesund, als Diät zum Abnehmen, aus dem Schnellkochtopf, vom Grill, aus der Pfanne, dem Backofen, in Alufolie, im Bratschlauch, oder aus der Mikrowelle. Hier In unserem Online Kochbuch finden Sie alle Rezepte. Original Suppen Rezepte zum Kochen wie zum Beispiel hausgemachte Suppen Gerichte, Eintopf, Kürbis Suppe, Creme Suppe, Suppen zur Geburtstag Party, Tipps zu was koche ich zum Essen und Trinken beim Mittagessen Frühstück oder Abendessen, Kartoffel Suppe, Kohl Suppe, Linsen Suppe, Erbsen Suppe, Lauch Suppe, Spargel Suppe, Gulasch Suppe, Spargel Suppe, Partysuppe, Karotten & Möhren Suppe, Ingwer Suppe oder Gemüse Suppe als Hauptgericht zum Genießen, Mit einen kleinen Kochkurs für Anfänger, und Fingerfood Rezepte zum selber Kochen. Für jeden ist das passende Suppen Rezept dabei. Dazu kommen gute Backrezepte und tolle Kochrezepte mit Tipps für kulinarische Gerichte.

 
 
 
www.rezepte25.de