Rezepte Kochen & Backen    Kuchen Rezepte 118    Kuchen Rezepte 119    Kuchen Rezepte 120
   Kuchen Rezepte & Tipps    Kuchen Rezepte 121    Kuchen Rezepte 122    Kuchen Rezepte 123
   Torten Rezepte & Tipps    Kuchen Rezepte 124    Kuchen Rezepte 125    Kuchen Rezepte 126
                        
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
  
 
Kuchen Backen Rezepte
 
Baumkuchen Mit Marmelade

Gattung: Backen, Kuchen, Früchte, Konfitüre
 

10
500
500
1/2

250

g
g


g
Eier
Butter
Zucker
Zitrone, abgeriebene
- Schale (unbehandelt)
Mehl
275
250


 
g
g


 
Mandeln, gerieben
Orangenmarmelade (Menge je
nach Geschmack variabel),
- ca.
evtl. Rum
zum Verzieren:
1
150

g
fertige Marzipanplatte
dunkle Kuvertüre

 

 
evtl. Marzipanfiguren oder
- kandierte Früchte

Fertige Marzipanplatte oder 300 g Rohmarzipan und 150 g Puderzucker verkneten und zu einer Decke ausrollen Eier trennen und das Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren. Die weiche Butter in Stücken hinzufügen und verrühren, dann Zitronenschale, Mandeln und Mehl unterheben. Anschließend den steif geschlagenen Eischnee unter die Teigmasse heben. Die Orangenmarmelade erwärmen und zur Seite stellen.

Zum Backen benötigt man einen Grill: entweder einen Backofengrill oder ein Tischgerät. Es klappt auch mit einem Umluftofen mit starker Oberhitze. Den Grill ca. 5 Minuten vorheizen; eine Springform von 28 cm Durchmesser ausfetten oder den Boden mit Backpapier auslegen. Einen gehäuften Esslöffel der Teigmasse auf den Boden verstreichen und in der obersten Schiene des Backofens unter den Grill schieben. Dann ca 2
bis 4 Minuten backen, so lange, bis die Fläche goldgelb gebacken ist. Die nächste Teigschicht darauf geben, wieder abbacken und so fortfahren, bis der Teig verbraucht ist (nach ca. 12 bis 14 Schichten ist der Baumkuchen fertig). Je nach Geschmack nach ca. jeder dritten Schicht die erwärmte Marmelade und ein paar Tropfen Rum auf die gebackene Schicht geben.

Den Kuchen abkühlen lassen, aus der Form nehmen und mit der Marzipanplatte überziehen. Die Glasur schmelzen lassen und darüber verstreichen. Den Kuchen je nach Belieben dekorieren, z. B. mit Marzipanfiguren oder kandierten Früchten.

Tipp: Den fertigen Kuchen kann man sehr gut vorbereiten. Nach dem Backen in Alufolie einwickeln, bis zu einer Woche stehen lasen. Dann eine Woche ziehen lassen, so schmeckt er noch besser.

                                             Das Rezept zum Ausdrucken  
                   
 
 
  
   
 

Kuchen Backen Rezepte kostenlos ausdrucken Online. Backrezepte & Rezepte zum Kochen, Backen, Braten, Grillen, Dünsten, Räuchern, Schmoren und Garen wie zu Omas Zeiten kostenlos drucken und downloaden. Einfach, Schnell und Lecker. Mit feinen Zutaten, Beilagen mit Zeit und Temperatur Einheiten zum Zubereiten. Ob Vegetarisch, in Soße, Kalorienarm, Gesund, als Diät zum Abnehmen, vom Grill, aus der Pfanne, dem Backofen, in Alufolie, im Bratschlauch, im Schnellkochtopf, oder aus der Mikrowelle. Hier In unserem Online Kochbuch finden Sie alle Torten und Kuchen Rezepte. Original Kuchen Rezepte für zum Beispiel hausgemachter Apfelkuchen, Pflaumenkuchen, Erdbeerkuchen, Streuselkuchen, Schokoladenkuchen, Butterkuchen Tipps zum Käsekuchen Backen, Kuchen vom Blech, für Muffin, Geburtstagskuchen und Geburtstagstorten, Kirsch Kuchen, Obst allgemein Kuchen, Torten, Quark Kuchen, Coole Party Rezepte und vieles mehr. Für jeden ist das passende Kuchen Rezept dabei. Dazu kommen viele verschiedene Kochrezepte und Backrezepte zum selber Backen und selber Kochen. Die besten Kekse, Plätzchen und Kuchen Backen Rezepte für Anfänger, Fortgeschrittene und Hobby Köche.

 
 
 
www.rezepte25.de