Rezepte Kochen & Backen    Bratkartoffeln Rezepte 64    Bratkartoffeln Rezepte 65    Bratkartoffeln Rezepte 66
   Bratkartoffeln Rezepte & Tipps    Bratkartoffeln Rezepte 67    Bratkartoffeln Rezepte 68    Bratkartoffeln Rezepte 69
   Kartoffeln Rezepte & Tipps    Bratkartoffeln Rezepte 70    Bratkartoffeln Rezepte 71    Bratkartoffeln Rezepte 72
                        
 
 
 
 
 
 
 
   
   
  
Bratkartoffel Rezepte
 
Bratkartoffelsalat Mit Schwarzem Trüffel

Anzahl: 4 Portionen
Gattung: Gemüse, Salat, Kartoffel
 

FÜR DEN SALAT
800

1
100
2
 
g

mittelgr.
g
Essl.
 
Kleine Kartoffeln, (z. B.
- Sieglinde)
Rote Zwiebel
Zuckerschoten
Öl
Salz und Pfeffer
1
1
4
1
1
Prise
Prise


 
Majoran
Ganzer Kümmel
Kaninchenrückenfilets
Ungeschälte Knoblauchzehe
Rosmarinzweig
FÜR DAS DRESSING
100
1
20
2
ml
Essl.
g
Essl.
Kalbssauce
Balsamicoessig
Braune Butter
Öl


 


 
Salz Pfeffer aus der Mühle
Schwarzer Trüffel,
- (geputzt; 1-2 g pro

Für den Salat die Kartoffeln in Salzwasser kochen, abkühlen lassen und mit der Schale der Länge nach vierteln. Die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten putzen, in Salzwasser bissfest blanchieren, in Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen und schräg halbieren. Die Kartoffelviertel in einer Pfanne mit 1 EL Öl bei mittlerer Hitze anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebelscheiben dazugeben und kurz mitdünsten. Die Zuckerschoten zum Schluss hinzufügen und die Bratkartoffeln mit Majoran und Kümmel würzen. Die Kaninchenfilets mit Salz und Pfeffer würzen und mit 1 EL Öl bei milder Hitze 2 bis 3 Minuten braten. Die Knoblauchzehe und den Rosmarinzweig dazugeben. Die Pfanne vom Herd ziehen und die Filets kurz ruhen lassen. Für das Dressing die Kalbssauce erhitzen und vom Herd nehmen. Mit Balsamicoessig, brauner Butter und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Anrichten den Bratkartoffelsalat auf Teller verteilen. Die Kaninchenfilets schräg in Scheiben schneiden und auf den Kartoffelsalat setzen. Den Kartoffelsalat und die Kaninchenfilets mit dem Dressing großzügig beträufeln. Zum Schluss den Trüffel mit einem Trüffelhobel über den Salat hobeln. Für einen intensiveren Trüffelgeschmack kann am Ende noch etwas Trüffelöl (tropfenweise dosieren!) in das Dressing gegeben werden. Trüffelöl behält sein intensives Aroma, wenn man es im Gefrierfach aufbewahrt. Bei Bedarf die Flasche kurz unter heißes Wasser halten und die benötigte Menge entnehmen.

 
  Das Rezept zum Ausdrucken
                   
     
  
 

Leckere Bratkartoffeln Rezepte und Tipps kostenlos ausdrucken Online. Kostenlose Backrezepte, Kochrezepte & Rezepte zum Kochen, Backen, Braten, Grillen, Dünsten, Räuchern, Schmoren und Garen wie zu Omas Zeiten kostenlos drucken und downloaden. Einfach, Schnell und Lecker. Mit feinen Zutaten und Beilagen und Zeit Einheiten. Ob Vegan, Vegetarisch, Kalorienarm, Kartoffeln ohne Fleisch, mit Hackfleisch oder Fisch, In unserem Online Kochbuch finden Sie alle Kartoffel Rezepte gratis. Dazu viele andere Anleitungen, Kochrezepte und Backrezepte. Rezepte Tipps zu den Verschiedenen Kartoffel Sorten und wie knusprige Pommes selber machen. Kartoffelrezepte aller Art zum Beispiel auch für Original hausgemachten Pfannkuchen, Kartoffelpuffer, Röstis, Kartoffelbrei, Pellkartoffeln, Salzkartoffeln, Kartoffelsalat, Kartoffelklöße, Kroketten und Bratkartoffeln mit Speck und Ei. Egal ob die Kartoffeln im Schnellkochtopf, Backofen, auf dem Holzkohle Grill, oder in der Mikrowelle pruzeln, für jeden ist das passende Kartoffeln Rezept dabei. Dazu kommen die Besten Kochrezepte und Backrezepte zum selber Backen und selber Kochen. Omas Kekse, Plätzchen und Kuchen Backen Rezepte für Anfänger, Fortgeschrittene und Hobby Köche.

 
www.rezepte25.de