Rezepte Kochen & Backen    Kuchen Backen Rezepte 264    Kuchen Backen Rezepte 265    Kuchen Backen Rezepte 266
   Kuchen Rezepte & Tipps    Kuchen Backen Rezepte 267    Kuchen Backen Rezepte 268    Kuchen Backen Rezepte 269
   Torten Rezepte & Tipps    Kuchen Backen Rezepte 270    Kuchen Backen Rezepte 271    Kuchen Backen Rezepte 272
                        
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
  
 
Kuchen Backen Rezepte
 
Cranberry Quarkkuchen

Anzahl: 24 Stücke      Gattung: Backen, Hefeteig, Kuchen
 

KOMPOTT
2
 
Pack.
 
Cranberries (à 370 g) 360 g
- brauner Zucker
1
 
Essl.
 
Dünn abgeriebene
- unbehandelte Oran
HEFETEIG
350
30
125
30
g
g
ml
g
Mehl und Mehl zum Ausrollen
Hefe
Milch
Zucker
2
100

4

g

 
Eier (Größe M)
Weiche Butter
Salz
Zwiebäcke
QUARKGUSS
1

150
175
3
kg

g
g
 
Magerquark, 4-5 Stunden
- abgetropft
Weiche Butter
Zucker
Eigelb
2
1

30

Essl.

g
Eier (Größe M)
Zitronenschale, unbehandelt
Salz
Speisestärke

1. Cranberries verlesen, waschen und abtropfen lassen. Beeren, Zucker, Orangenschale und ¼l Wasser im Topf bei mittlerer Hitze 10- 15 Minuten kochen, dabei ab und zu umrühren, abkühlen lassen.

2. Für den Hefeteig Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken. Hefe in die Mulde krümeln. Milch anwärmen, in die Mulde gießen und die Hefe darin auflösen - dabei einen Teil des Mehls mit einrühren, bis ein weicher Teig entsteht. Die Oberfläche mit etwas Mehl bestäuben. Die Schüssel mit einem Tuch bedeckt bei Raumtemperatur beiseite stellen, bis der Teig aufgegangen ist. Eier, Zucker, Salz und weiche Butter dazugeben. Alles kräftig mit den Haken des Handrührers verkneten, mit Mehl bestäuben, mit dem Tuch bedecken und so lange gehen lassen, bis sich das Volumen fast verdoppelt hat. Zwieback in einem Gefrierbeutel zerbröseln. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

3. Für den Quarkguss den Quark, wenn er nicht trocken genug ist, in einem Küchentuch ausdrücken. Restliche Zutaten mit den Quirlen des Handrührers erst schaumig rühren, dann den Quark dazugeben. Alles zu einer glatten Masse verarbeiten.

4. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Hefeteig auf der bemehlten Arbeitsfläche auf Backblechgröße ausrollen und auf das Blech legen. Darauf erst die Zwiebackbrösel streuen, dann das Cranberry Kompott darauf streichen. Darüber die Quarkmasse gleichmäßig verteilen.

5. Den Kuchen auf der 2. Einschubleiste von unten zunächst 20 Minuten backen. Die Hitze auf 180 Grad reduzieren und den Kuchen weitere 20-25 Minuten backen, bis die Quarkmasse goldbraun ist. Backblech auf einem Rost abkühlen lassen. Kuchen in Stücke schneiden.    Zubereitungszeit: 3 Stunden

Tipp: Alle Zutaten für Teig und Guss sollten Raumtemperatur haben und nicht direkt dem Kühlschrank entnommen sein.

                                             Das Rezept zum Ausdrucken  
                   
 
 
  
   
 

Kuchen Backen Rezepte kostenlos ausdrucken Online. Backrezepte & Rezepte zum Kochen, Backen, Braten, Grillen, Dünsten, Räuchern, Schmoren und Garen wie zu Omas Zeiten kostenlos drucken und downloaden. Einfach, Schnell und Lecker. Mit feinen Zutaten, Beilagen mit Zeit und Temperatur Einheiten zum Zubereiten. Ob Vegetarisch, in Soße, Kalorienarm, Gesund, als Diät zum Abnehmen, vom Grill, aus der Pfanne, dem Backofen, in Alufolie, im Bratschlauch, im Schnellkochtopf, oder aus der Mikrowelle. Hier In unserem Online Kochbuch finden Sie alle Torten und Kuchen Rezepte. Original Kuchen Rezepte für zum Beispiel hausgemachter Apfelkuchen, Pflaumenkuchen, Erdbeerkuchen, Streuselkuchen, Schokoladenkuchen, Butterkuchen Tipps zum Käsekuchen Backen, Kuchen vom Blech, für Muffin, Geburtstagskuchen und Geburtstagstorten, Kirsch Kuchen, Obst allgemein Kuchen, Torten, Quark Kuchen, Coole Party Rezepte und vieles mehr. Für jeden ist das passende Kuchen Rezept dabei. Dazu kommen viele verschiedene Kochrezepte und Backrezepte zum selber Backen und selber Kochen. Die besten Kekse, Plätzchen und Kuchen Backen Rezepte für Anfänger, Fortgeschrittene und Hobby Köche.

 
 
 
www.rezepte25.de